Unternehmensstabilisierung, warum in jeder Unternehmensphase ?

JL im Raumbogen mit Kappi
JL stehend vor Bild
zu Ihrer Sicherheit

 

„Stabilisierungswerkzeuge u. entsprechende Lösungsansätze in jeder Unternehmensphase rechtzeitig nutzen, das empfehle ich Ihnen dringend als DER UNTERNEHMENSSTABILISATOR …. „mit mir bleiben Sie auf Kurs.

 

"Es ist leider viel zu oft der Fall, ob als (Start Up-) Gründer, Nachfolger, Jungunternehmen, langjähriges Bestandsunternehmen, als Unternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten, schlimmstenfalls in insolvenznaher oder insolvenzreifer Situation, also egal in welcher Unternehmensphase sich der Unternehmer befindet: Der Unternehmer stellt nicht rechtzeitig die richtigen Weichen und holt sich keine oder leider nicht rechtzeitig dritte professionelle Beratungshilfe ein.... nimmt ungerne Anzeichen von Unternehmensschwächen oder wirtschaftlichen Schwierigkeiten wahr ...... das Thema Unternehmensstabilisierung, für welches ich einstehe, wird verdrängt !"
 

"Meine Aufgabe als Ihr Berater ist also, Unternehmertum in der Entstehung zu fördern, stabil aufzubauen, Stabilität abzusichern, in wirtschaftlichen Schwierigkeiten Stabilität zurückzugewinnen, in insolvenznaher oder insolvenzreifer Situation Ihr Unternehmen zu retten."

 

"Unternehmer u. Unternehmen bewegen sich in unruhigen Zeiten. Sie sollten möglichst proaktiv agieren statt zu spät zu reagieren auf wirtschaftliche Veränderungen im Unternehmen und im Unternehmensumfeld."